André Henzen  home > Bergführer > Avalanche Risk-Check





home

Bergführer - Guide

» Lawinenkurse
   Avalanche Risk-Check
   Tarife Bergführer
   Patrouille des Glaciers

Kontakt


Lawinenkurse mit André Henzen, wieder ab Dezember 2020

Nach einer Theorie über Beurteilen, Entscheiden und Verhalten im winterlichen Gelände wird der Notfall in der Praxis geübt: Suchen, Sondieren, Schaufeln. Idealer Kurs für Einsteiger sowie als Wiederholung für Skitourenfahrer und Variantenfahrer. Der Kurs dauert 3 Stunden und ist zeitlich auf den öV abgestimmt.

Schwerpunkte der Ausbildung

Die Schwerpunkte in Theorie und Praxis sind:

  • "Das kleine 1x1 der Lawinenkunde" (Lawinen-Merkblatt von André Henzen), was ist neu?
  • Lawinenverschütteten-Suchgeräte: Tragarten, Störfaktoren, Suchstreifenbreite
  • Wie und wann wird mit dem LVS ein Gruppentest durchgeführt, doppelt oder einfach?
  • Kameradenrettung: Suchen - Sondieren - Schaufeln (Übungen mit LVS-Trainingscenter)
  • Wie informiere ich mich mit dem Handy über Schnee, Wetter und Lawinengefahr?
  • Wer geht wann wohin? Kombination von Selbsteinschätzung, Verhältnissen und Gelände
  • Der Avalanche Risk-Check als Hilfsmittel im Risikomanagement
  • Gefahrenzeichen im Gelände: Alarmzeichen, kritische Neuschneemenge, Nassschnee

Organisatorisches zur Durchführung

Kursdatum/-zeiten Ab Dezember 2020 werden wieder Lawinenkurse in Guttannen/BE durchgeführt!  
am Vormittag 08.30 - 11.30 Uhr
am Nachmittag 13.30 - 16.30 Uhr
Kursort(e)Guttannen, Haus Adler (gegenüber Hotel-Restaurant Bären), Parkplätze am Dorfende benützen!
Allfällige Programmänderungen werden per SMS am Vortag durchgegeben.
An-/Abreise mit öVAnreise: Innertkirchen Grimseltor am Vormittag 07.58 Uhr, am Nachmittag 12.58 Uhr
Abreise: Guttannen Post am Vormittag 11.42 Uhr, am Nachmittag 16.42 Uhr
KurskostenCHF 50.00 pro Person, inkl. Znüni bzw. Zvieri im Hotel-Restaurant Bären.
Das Mittagessen im Hotel-Rest. Bären ist fakultativ (ca. CHF 20 zu Lasten der Teilnehmenden).
Ausrüstung- Geeignete Winterbekleidung, Bergschuhe (Gamaschen empfohlen).
- Eigenes Material wie LVS, Sondern und Schaufeln bitte mitnehmen.
- Dieses Material kann auch leihweise zur Verfügung gestellt werden.
- Die LVS-Ausbildung erfolgt mit modernen 3-Antennen-Geräten.
DokumentationDas Merkblatt "Das kleine 1x1 der Lawinenkunde" und der Notfallzettel Lawinen ist im Kursgeld inbegriffen.
Anmeldungper Mail an andre@henzen.com oder per SMS an 079 550 05 07, mit folgenden Angaben:
- Name, Vorname, Handynummer, gewünschte Kursnummer, Mittagessen Ja/Nein
- Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
- Die maximale Gruppengrösse beträgt 8 Personen.
- Bei mehr als 16 Personen werden am Vortag Zusatzkurse durchgeführt.
Kursleitung und AuskunftAndré Henzen, Bergführer, Steiniweg 8, 3862 Innertkirchen
Mobile: 079 550 05 07

Ab 8 Personen führe ich die Lawinenkurse auch gerne am Ort Ihrer Wahl ganz- oder halbtägig durch. Preis nach Vereinbarung.

nach oben

© 2001-2020 André Henzen. All rights reserved. Trotz aller Sorgfalt sind betreffend den Inhalt Haftungsansprüche jeglicher Art ausgeschlossen. Die Urheberrechte gehören André Henzen oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Inhalt und Fotos dürfen weder ganz noch teilweise in irgendeiner Form ohne vorgängige schriftliche Bewilligung der Urheberrechtsträger reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme archiviert, verarbeitet oder verbreitet werden.